Zimmer in Berlin ab 299 Euro

Tel.: +49 30 48 48 21 21

Berlin, du bist so wunderbar…..

Berlin bietet besonders den kulturinteressierten Gästen ein abwechslungsreiches Programm. Das Schlosspark-Theater Überzeugt mit Aufführungen und namhaften Darstellern, in Schöneberg spürt man das multikulturelle Feeling an jeder Ecke. Ein Aufenthalt in der belebten Hauptstadt reicht kaum aus, um den besonderen Flair der Metropole erleben zu können. Damit man sich öfter in das Herz der City fallen lassen kann, bietet das günstige Ootel komfortable Übernachtungsmöglichkeiten bereits ab unschlagbaren 9 Euro. So günstig kann man in Berlin nicht nächtigen. So kann man bei seinem Besuch eine Menge Geld sparen und seine Reise in Berlin ausdehnen. Was es dabei alles zu sehen gibt, erfahren Sie hier:

Schmargendorf

Eine Kleinstadt mitten in Berlin? Klingt ziemlich unglaubwürdig, aber Schmargendorf bietet mitten in der belebten Metropole einen einzigartigen Kleinstadt Charakter mit einer einzigartigen Atmosphäre. Die kleinen Einfamilienhäuser und kleinere mehrfamilienhäuser erinnern so gar nicht an die hohen Miet Komplexe, die man im inneren Stadtbild der Hauptstadt kennengelernt hat. In Schmargendorf ist es dagegen sehr ruhig.
Die Verkehrs Hauptader, die Breite Straße hat auch einen ganz eigenen Charme, kann man sich hier doch am Straßenrand in den vielen Cafes und Imbissen niederlassen und das vermeintliche Kleinstadtleben auf sich wirken lassen. Die kleinen Inhabergeführten Geschäfte laden zum bummeln und verweilen ein. Hier findet man garantiert ein schönes Andenken, dass etwas anderes ist als die klassischen Souvenirs aus den Touristenshops an den Hotspots in Berlin Mitte.
Die vielen Grünflächen lassen zu einer ruhigen Minute ein, in der man die Hektik der Großstadt einfach mal außen vor lassen kann.

Schlosspark-Theater

Das Schlosspark-Theater im Bezirk Steglitz ist das Privattheater des berühmten Schauspielers und Komikers Dieter „Didi“ Hallervorden. Selbstverständlich steht der Chef hier auch gerne selbst auf der Bühne und zeigt sein breit gefächertes schauspielerisches Können vor dem begeisterten Publikum. Nicht nur Fans von „Honig im Kopf“ oder „Palim Palim“ lieben es, die einzigartigen Darbietungen des Ausnahmetalente zu bestaunen.
Das historische Schlosspark-Theater schaut ebenfalls wie sein heutiger Herr, auf eine lange Erfolgsgeschichte zurück. bereits 1921 wurde das Gebäude als Theater für rund 440 Zuschauer genutzt. In den Zeiten nach dem 2. Weltkrieg standen hier Weltstars wie Hildegard Knef und Klaus Kinski auf den Bühnen des Schlosspark Theaters.
und natürlich alle Didi Fans sei ein besuch im Schlosspark-Theater angeraten, denn so nah kommt man den berühmtesten Darstellern Deutschlands an keiner andere Bühne.

Romantisches Schmöckwitz

Schmöckwitz ist ein ehemaliges Fischerdorf im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick. Noch heute überzeugt das romantische ehemalige Fischerdörfchen mit seinen schönen Grünanlagen und Gewässern, die für eine erholsame Atmosphäre sorgen.
Das überwiegend naturbelassene Schmöckwitz ist besonders bei Naturfreunden und Wanderern beliebt. Die schönen Wanderwege führen entlang an Seen und bieten den Spaziergängern schöne Ausblicke auf die einzigartige Natur. Wer lieber die Sehenswürdigkeiten der Region besichtigen will, findet im Ortskern einige historische Gotteshäuser, die eine malerische Kulisse wie aus einer anderen Zeit darstellen.
Romantik pur erleben Berlin Urlauber bei Ihrem Ausflug in das ehemalige Fischerdorf Schmöckwitz, dass auch heute noch aus der Zeit gefallen scheint. Nach einem anstrengenden Aufenthalt in der belebten Metropole lohnt sich auf jeden Fall ein abstecher in dieses malerische Örtchen, dass zur Erholung und zur Einkehr aufruft. mit Blick auf den See können Sie sich hier erholen und die Tage in dr Hauptstadt noch einmal Revue passieren lassen. Genießen Sie ein paar Stunden im malerischen Schmöckwitz, dass fernab der Metropole zu einem Ort der Ruhe geworden ist.

Vielseitiges Berlin erleben

In Berlin ist immer was los. Wie alle wissen sind die Nächte hier kurz und Sie nehmen viele schöne Erinnerungen mit nach Hause. Damit der Aufenthalt in Berlin aber in vollen Zügen genossen werden kann, bietet das Ootel eine schöne Unterkunft für den schmalen Geldbeutel, der noch reichlich Bares für schöne Andenken oder Ausflüge ins Berliner Umland übrig lässt.
Ganz gleich ob Sie alleine reisen möchten oder als Familie die einzigartigen Sehenswürdigkeiten der Hautstadt erkunden möchten, im Ootel findet jeder anspruchsvolle Reisende mit Budget ein komfortables Zimmer für seinen Aufenthalt in Berlin.
Das Hotel im Berliner Stadtteil Marzahn liegt dabei perfekt in der Nähe der U-Bahn Station, die Sie auf Ihrer Reise durch Berlin zu jedem beliebigen Standort bringt. lassen Sie Ihr Auto einfach auf dem Hotelparkplatz stehen, es kostet Sie nichts, und reisen Sie bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln durch die Stadt. Das spart Zeit und bares Geld, denn Spritkosten oder Parkgebühren fallen für Sie weg.

Genießen Sie Ihren Aufenthalt in Berlin in einem modernen Ambiente, dass internationale Gäste und deutsche Urlauber mit dem sympathischen Rezeptionsteam empfängt. Bei einem guten Frühstück vom reichhaltigen Frühstücksbuffet stärken Sie sich für einen erlebnisreichen Tag in der Hauptstadt und können bei einer Tasse Kaffee die nächsten Ausflüge planen. Bei Fragen steht Ihnen das freundliche Team des Ootel rund um die Uhr zur Verfügung.
Für Reisen mit Budget steht auf dem Hotelgelände ein Grillplatz zur Verfügung, bei dem Sie sich selbst am grill betätigen können.