billigstes hotel in berlin

billigstes hotel in berlin

billigstes hotel in berlin

Hotels gibt es in Berlin sehr viele, doch gerade wenn dieses billig und doch aber auch gut sein sollte, kann es schnell eng werden. Von weiteren Vorgaben, wie zum Beispiel einer guten Lage möglichst im Zentrum gar nicht zu reden. Ein Hotel das alle hier genannten Faktoren erfüllen kann, wäre das Ootel in Berlin.

Das Ootel in Berlin

Das Hotel Ootel ist ein junges Hotel in Berlin, dass sich zwar nicht direkt im Berliner Zentrum befindet, aber in der Nähe. Wie nah man am Zentrum ist, kann ein Fakt verdeutlichen: Man hat vom Ootel einen direkten Blick auf den Fernsehturm. Zumal das Ootel hier noch den Vorteil, es befindet sich verkehrstechnisch in einer guten Lage. So kann man dieses Hotel ohne lange Staus und der Suche nach Parkplätzen, leicht erreichen. Seinen Kunden bietet das Hotel kostenfreie Parkplätze vor dem Haus an. Und auch für Nutzer von öffentlichen Nahverkehr, ist das v sehr gut zu erreichen, da man hier fußläufig den S-Bahnhof Springpfuhl vor der Haustür hat. Mit den hier fahren denen Linien ist man auch direkt in der Innenstadt von Berlin oder kann auch die andere Stadtbezirke sehr gut erreichen. Insgesamt beträgt die Fahrtzeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nur 15 Minuten, bis man am Alexanderplatz angekommen ist. Von hier hat man dann auch diverse Umsteigemöglichkeiten, auch auf andere öffentliche Verkehrsmittel wie die U-Bahn oder den Bus. Um nur mal eine kleine Auswahl der Möglichkeiten zu nennen, die man hier hat.

Auszeichnung vom Ootel

Das Ootel ist als Hotel für jeden Geldbeutel wie gemacht. Da man hier aus einem großen Zimmerangebot auswählen kann. So eignet sich dieses Hotel mit seinen Familienzimmern für die Unterbringung von Familien, aber auch wenn man mit einem Partner oder alleine verreist. Hier kann man nämlich dann zwischen Einzel- und Doppelzimmer wählen. Und dann gibt es noch einen Punkt beim Ootel, den man so in keinem anderen Hotel verfügt, nämlich Hostelzimmer. Das Ootel verfügt hier neben den normalen Hotelzimmern, auch über Hostelzimmer. Diese Hostelzimmer sind hierbei sowohl in der Ausstattung mit vier Betten, als auch mit sechs oder acht Betten verfügbar. Und möchte man nicht in einem Zimmer mit einer gemischten Belegung schlafen, so gibt es hier für Frauen spezielle Angebote. Hinsichtlich der Ausstattung gibt es bei allen Zimmern Gemeinsamkeiten. So sind die Zimmer modern und funktional ausgestattet und jedes der Zimmer, verfügt über eigenes Badezimmer. Das gilt auch für die Hostelzimmer, hier muss man sich das Badezimmer mit den anderen Gästen auf den Zimmer teilen.

Service vom Ootel

Das Hotel Ootel spricht sowohl Kunden aus dem deutschsprachigen Raum mit seinem billigen Angebot an Hotelzimmern an, als auch internationale Kunden. Für diesen Zweck verfügt das Ootel über eine mehrsprachige Rezeption. Und damit man jederzeit auch im Ootel anreisen kann, ist die Rezeption rund um die Uhr auch besetzt. Auch das ist beim Ootel ein Punkt, wo es sich deutlich vom Angebot von anderen Hotels abhebt. Doch nicht nur die Rezeption ist Service, was das Ootel bietet. Zum Serviceangebot vom Hotel Ootel gibt es noch eine Bar im Innenbereich, als auch einen Biergarten im großen Garten vom Hotel. Der Garten steht allen Gästen zur Verfügung und erlaubt eine vielfältige Nutzung. Dazu gehört auch ein Grillplatz der von den Kunden genutzt werden kann. Doch damit beim Service nicht genug, es gibt auch einen Gepäckraum, der während dem Aufenthalt für eine sichere Unterbringung vom Gepäck genutzt werden kann. Gerade für Gäste die das Hostelangebot nutzen, ist das eine attraktive Möglichkeit. Zudem gibt es noch im ganzen Ootel kostenfreies WLAN und man kann den Fahrradverleih nutzen, der vom Hotel angeboten wird. Was je nachdem wo man in Berlin hin möchte, eine gute Möglichkeit bietet.