Blankenfelde

Blankenfelde

Blankenfelde

Blankenfelde

Blankenfelde liegt im schönen Brandenburg und bietet so einiges an Sehenswürdigkeiten. Wer über diese kreisfreie Gemeinde zum Hotel und Hostel Ootel anreisen möchte, der wird dies gerne machen können. Vielleicht ist dann ja noch ein kleiner Halt drin, um sich dann die eine oder andere Sehenswürdigkeit anzusehen.

Das Ootel und seine Vorteile
Einer der größten Vorteile von diesem Hotel und Hostel liegt direkt auf der Hand. Wer Berlin besuchen möchte, wird immer wieder mit hohen Preisen für die Übernachtung konfrontiert. Genau das ist hier einmal anders, denn es gibt auch Möglichkeiten in Berlin günstig zu übernachten. Der eine oder andere wird wohl die Lage des Ootel vielleicht als Nachteil ansehen, doch das ist hier wirklich nicht der Fall. Auch wenn das Ootel nicht direkt in Berlin liegt, so ist dieses doch nur 15 Minuten vom Kurfürstendam entfernt. Also etwas außerhalb und doch mit einer hervorragenden Lage, was nicht nur durch die gute Straßenanbindung geschieht. Vielmehr verfügt Berlin über ein sehr gut ausgebautes Netz der öffentlichen Verkehrsmittel, was sich beim Ootel auch zeigt. Denn direkt vor der Haustür befindet sich eine Haltestelle. Daher kann die Anreise auch per öffentlichen Verkehrsmitteln stattfinden, genauso wie mit dem Auto. Wer dann noch einen Abstecher nach Blankenfelde machen möchte, der kann das gerne machen. Eine direkte Verkehrsanbindung mit dem Auto ist hier sicher, denn auch das ist einer der Vorteile von Berlin. Die Anfahrt kann von Blankenfelde direkt über die B96 und die A133 erfolgen, also vollkommen ohne Umwege. Dabei dauert die Fahrt ca. 45 Minuten, wodurch ein nettes Verweilen in Blankenfelde möglich wird. Gerade im Sommer lockt diese Gegend mit ihrer einmaligen Seenlandschaft und lädt natürlich zu einem Sprung ins kühle Nasse ein. Aber auch zu anderen Jahreszeiten, gibt es hier so einiges zu entdecken. Danach kann dann die Fahrt weitergehen, um dann noch Berlin zu erkunden. Die Anreise über die östlichen Bundesländer ist sehr beliebt, da auch das Ootel genau in diesem Teil von Berlin liegt. Selbstverständlich kann sich jeder schon einmal seine Übernachtungsmöglichkeit zu Hause aussuchen. Dafür einfach die Webseite www.Ootel.com besuchen, um sich dann schon einmal einen Überblick zu verschaffen. Wer dann noch Fragen hat, der kann direkt im Ootel anrufen, oder einfach eine Anfrage per Mail senden. Denn das Ootel bietet Komfort und das noch zu einem kleinen Preis. Viele junge Menschen können so Berlin besuchen und günstig übernachten. Ein Hotel und Hostel in einem, was es so nur selten gibt.

Anreise wann es gefällt
Damit niemand bis zu einer bestimmten Zeit anreisen muss, steht das Personal rund um die Uhr zur Verfügung. Feiertage gibt es im Ootel nicht, sondern das Hostel und Hotel hat das gesamte Jahr über geöffnet. Das sind nur einige Vorteile, die das Ootel seinen Gästen bietet. Wer mit dem Auto anreist, muss auch nicht lange nach einem Parkplatz suchen. Der Wagen kann beim Ootel abgestellt werden, da das Parken für Gäste kostenlos ist. Danach lohnt es sich dann, das Auto hier stehen zu lassen. Berlin kann dann einfach mit öffentlichen Verkehrsmittel besucht werden, was dann günstiger als ein teurer Parkplatz in der Stadt direkt zu finden. Doch nicht nur für Autofahrer ist das Ootel einfach zu erreichen, sondern auch für Menschen die gleich mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen. Darauf wurde bei dem Konzept gleich geachtet, wobei sich auf der Webseite jeder schon einmal sein Zimmer oder Bett aussuchen. Eine weitere Gruppe von Menschen wurde ebenfalls berücksichtigt. Denn Familien haben immer wieder das Problem, dass kein Hotel auf die Bedürfnisse von Kindern ausgerichtet ist. Genau das ist hier anders, denn Familien mit Kindern sind gerne Willkommen. Da kann sich dann der kleine Prinz oder die kleine Prinzessin einmal richtig wohlfühlen, damit die Eltern auch einmal entspannen können. Kleine Kinder dürfen sogar kostenlos mit Frühstücken, wodurch dann auch noch Geld gespart wird. Für Gäste des Hostels kostet das Frühstück zwar extra, ist dafür aber sehr reichhaltig. So muss niemand hungrig in den Tag starten, um dann diese einmalige und geschichtsträchtige Stadt zu erkunden. Einen kleinen Nachteil hat das Ootel dann doch, denn es gibt keinen Fahrstuhl. Das haben viele Gäste angemerkt, doch auf ihr Zimmer sind alle gekommen. Spezielle Frauenzimmer, lassen Alleinreisende Frauen eine ruhige Nacht verbringen. Denn hier sind alle Gäste willkommen, egal ob für das Hotel oder Hostel. Selbst Geschäftsreisende und ältere Gäste fühlen sich hier garantiert wohl, wodurch jeder Gast sein Hotel oder Hostel gefunden hat. Dabei noch die sehr gute Anreise, die praktisch von jedem Ort möglich ist. Ankommen und dann richtig wohlfühlen.