Botschaft der Volksrepublik China in der Bundesrepublik Deutschland

Wenn man Berlin besucht, kann man die vielfältigen Möglichkeiten dieser großen Stadt nutzen. So kann man Veranstaltungen im Berliner Congress-Center besuchen, wer Kultur wie Gemälde liebt, dem kann man das Kulturforum mit Gemäldegalerie Empfehlen. Und wenn man lieber bekannte und sehenswerte Gebäude sehen oder shoppen gehen möchte, so bietet sich hier die Botschaft der Volksrepublik China in der Bundesrepublik Deutschland, das Regierungsviertel, die ??Gosen-Neu Zittau oder die Adalbertstraße..

Das Ootel als gute Unterkunft

Hotel oder Hostel? Genau mit dieser Frage muss man sich beschäftigen, wenn man nach einer passenden Unterkunft in Berlin sucht. Kann man sich nicht entscheiden , so bietet sich hier das Ootel an. Das Ootel hat nämlich hier den großen Vorteil, es handelt sich hier sowohl um ein Hotel, aber auch um ein Hostel. Beide Übernachtungsmöglichkeiten sind hier kombiniert. Bei den Zimmern vom Hotel, kann man aus einem Zimmerangebot wählen. Hier findet man Zimmer für Einzelpersonen, aber auch für Paare und große Familienzimmer. Bei den Hostelzimmern kann man auch aus einem unterschiedlichen Zimmerangebot wählen. Hier unterscheiden sich die Betten bei der Anzahl, aber auch bei der Zielgruppe. Da es hier auch spezielle Hostelzimmer nur für Frauen im Angebot gibt. Das Ootel ist als 2019 eröffnetes Hotel, nicht nur jung, sondern auch in einem modernen Design gehalten.

Grillen und Bar im Ootel

Erkundet man gerade nicht eine der Sehenswürdigkeiten wie das Kulturforum mit Gemäldegalerie, so kann man sich auch im Ootel aufhalten. Und hierbei nicht nur im eigenen gebuchten Zimmer, sondern es gibt auch Möglichkeiten der Freizeitgestaltung im Ootel. Hier hat man den Vorteil beim Ootel, dass man hier nicht nur übernachten kann. So verfügt das Ootel über eine eigene Bar, die mit Klavier, aber auch mit einem Fernseher ausgestattet sind. Alleine das ermöglicht schon verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten. Zudem verfügt das Ootel über einen Garten mit Biergarten und einen Grillplatz.

Vom Ootel zu den Sehenswürdigkeiten

Gerade wenn man jetzt Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel die Botschaft der Volksrepublik China in der Bundesrepublik Deutschland oder das Kulturforum mit Gemäldegalerie besuchen möchte, so liegen diese in Berlin Mitte. Hier hat man durch die Lage vom Ootel den Vorteil, dass sich dieses unmittelbar in der Nähe zum Zentrum befindet. Dementsprechend schnell und gut kann man hier Gebäude wie die Botschaft der Volksrepublik China in der Bundesrepublik Deutschland oder das Kulturforum mit Gemäldegalerie erreichen. Vor dem Ootel muss man dazu nur in die S-Bahn einsteigen und bis ins Zentrum fahren. Leicht hat man es aber auch, wenn man ??Gosen-Neu Zittau, ins Berliner Congress-Center oder in die Adalbertstr. möchte. Hier kann man ebenfalls mit der S-Bahn bis ins Zentrum fahren und dann umsteigen, je nachdem wo man hin möchte. Hier bietet sich je nach Zielort, zum Beispiel Berliner Congress-Center auch verschiedene öffentliche Verkehrsmittel, nicht nur die S-Bahn, sondern auch der Bus, U-Bahn oder die Regionalbahn an. Bei Sehenswürdigkeiten die in der Nähe vom Zentrum liegen, kann man auch auf öffentliche Verkehrsmittel verzichten. Hier bietet sich aufgrund der geringen Entfernung, auch das Fahrrad an. Mit einem Fahrrad hat man zudem den Vorteil, man kann mehr sehen, auch andere Sehenswürdigkeiten in Berlin. Ausleihen kann sich man sich ein Fahrrad beim Ootel, in dem eigenen Fahrradverleih. So ist der Aufwand dafür sehr gering.