Design Hotel neben dem Friedrichstadtpalast und Quatsch Comedy Club

 

Design Hotel neben dem Friedrichstadtpalast und Quatsch Comedy Club

Design Hotel neben dem Friedrichstadtpalast und Quatsch Comedy Club

Möchte man mal so richtig lachen wenn man in Berlin ist, so ist das im Friedrichstadtpalast und Quatsch Comedy Club möglich. Hier wird nahezu jeden Abend ein anderer Spaß für die Gäste geboten. Aus diesem Grund sollte man sich das auch nicht entgehen lassen. Sucht man jetzt nach einem Design Hotel in der Nähe zum Friedrichstadtpalast, so ist man beim Ootel.com genau an der richtigen Adresse.

Ootel.com: So kommt man zum Friedrichstadtpalast und anderen Zielen

Das Ootel.com liegt nicht direkt neben dem Friedrichstadtpalast und Quatsch Comedy Club, dafür aber nur wenige Minuten entfernt. Möchte man zum Friedrichstadtpalast fahren, so kann man dieses einfach und schnell mit der S-Bahn machen. Hierzu muss man lediglich in die S-Bahn am Ootel.com einsteigen und kann dann mit der vorhandenen Linie bis in die Innenstadt von Berlin, zur Haltestelle Friedrichstraße fahren. Hier muss man einfach nur noch aussteigen und schon ist man am gewünschten Ziel, dem Friedrichstadtpalast. Gerade durch die Lage vom Ootel.com nah am Zentrum und der guten Anbindung mit dem öffentlichen Nahverkehr, kann man hier leicht alle seine Ziele erreichen, auch zum Beispiel das Weltkulturerbe Museumsinsel. Aufgrund der nur geringen Entfernung, bietet sich hier auch die Nutzung vom Fahrrad an. Ein Fahrrad kann man sich im Ootel.com ausleihen.

Auf dieses Design darf man sich im Ootel.com freuen

Gerade bei einem Design Hotel Berlin spielt natürlich die Optik eine sehr große Rolle. Und genau hier kann das Ootel.com ohne Probleme mithalten. Möglich ist das aufgrund vom Konzept auf der einen Seite, aber auch dem Umstand, dass das Ootel.com erst 2019 eröffnet wurde. Aus diesem Grund sind alle Zimmer im Ootel.com modern gestaltet. Die Zimmer zeichnen sich durch die Verwendung von ausschließlich weißer Farbe dadurch aus, das sie sehr hell sind. Zumal der Übergang zum Boden, der aus einer dunklen Holzoptik besteht, noch für ein ganz besonderes Design sorgt. Für ein besonderes Design in den Zimmern, wo man im Ootel.com zwischen Hotel- und Hostelzimmern wählen kann, sorgt auch die Einrichtung. Bei den Hostelzimmern hat man als Betten ausschließlich Doppelstockbetten, ganz anders sieht es hier beispielsweise bei den Doppelzimmern aus. Hier warten keine Doppelstockbetten, sondern ein großes französisches Bett. Im gesamten Ootel.com hat man ein gutes und schnelles WLAN zur Verfügung. Und bei den Zimmern gibt es jeweils auch noch ein Badezimmer, was auch modern gestaltet ist.

Das bekommt man im Ootel.com geboten

Wenn man jetzt nicht in der Innenstadt unterwegs oder im Friedrichstadtpalast und Quatsch Comedy Club ist, ist man in seinem Design Hotel. Hier kann man entweder in seinem Zimmer sein oder aber auch die weiteren Leistungen nutzen. Und das kann der Garten sein, wo man sich einfach hinsetzen und das Grün im großen Garten genießen kann. Man kann sich hier aber auch in den Biergarten setzen oder grillen am Grillplatz. Ist das Wetter nicht gut oder möchte man lieber rein setzen, so gibt es hier beim Ootel.com auch eine Bar. Weitere Leistungen beim Ootel.com die man nutzen kann, ist aber auch ein Gepäckraum, die ständig besetzte Rezeption oder aber auch den Fahrradverleih.