Flughafen Tegel

Flughafen Tegel

Flughafen Tegel

Das Ootel ist eine günstige Alternative zu teuren Hotels, ohne dabei auf irgendwas verzichten müssen. Von hier aus gelangt man in nur 15 Minuten zum Alexanderplatz und ist auch sonst bestens angebunden. Ob mit dem PKW oder öffentlichen Verkehrsmitteln, vom Ootel kann man Berlin sehr gut erkunden.

Entfernung zum Flughafen Tegel

Nur zwanzig Kilometer sind es vom Ootel an den Flughafen Tegel, der im Westen der Stadt gelegen ist. Ganz einfach erreicht man den Flughafen Tegel mit dem Taxi oder auch öffentlichen Verkehrsmitteln, die in regelmäßigen Abständen zwischen Hostel und Flughafen verkehren. egal zu welcher Tageszeit die Flüge raus gehen oder ankommen, es besteht immer die Möglichkeit, komfortabel und schnell zur Unterkunft zu gelangen.

Ootel – einfach alles, was man braucht

Das Ootel ermöglicht es seinen Gästen, sich wie zuhause zu fühlen. Ob Grillplatz, Parkplatz oder sonstige Einrichtungen. Hier findet man alles, was man braucht.
Wer am Abreisetag seine Koffer noch nicht direkt braucht und die Zeit bis zum Flug noch in der Stadt verbringen möchte, der kann sein Gepäck einfach und kostenlos im Hostel hinterlegen und dann entspannt vor der Fahrt nach Flughafen Berlin Tegel abholen.
Dabei bietet das Hotel höchsten Komfort und steht mit seiner modischen Ausstattung den anderen Hotels in nichts nach.

Ootel und Berlin Tegel

Wer sich in Berlin für das Ootel entscheidet, der trifft eine gute Wahl. Auf der Homepage kann man die verschiedenen Zimmerangebote vorab mit zahlreichen Bildern ansehen. In nur wenigen Schritten lässt sich das gewünschte Zimmer oder Bett in der ausgewählten Kategorie schnell und einfach buchen. Die Hotel sind modern und ansprechend ausgestattet, dabei gilt das Motto: No Frills.
Das Hotel legt großen Wert darauf, dass die Gäste aus der ganzen Welt sich während ihres Aufenthalts wohlfühlen und sorgt somit mit zahlreichen Dienstleistungen und hilfreicher Unterstützung rund um die Reiseplanung dafür, dass man sich schnell wohl fühlt und in Berlin alles sieht, was man sehen möchte.

Kostenloser Cityguide

Wer im Ootel übernachtet, der erhält einen kostenlosen virtuellen CityGuide, den man sich einfach auf sein Handy oder Smartphone laden kann. Dieser hilft dabei schnell die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt zu finden, oder ein Restaurant nach dem individuellen Geschmack und Budget ausfindig zu machen.
Außerdem unterstützt die Ootel App mit zahlreichen weiteren Informationen, die helfen, während der Berlinreise keine Zeit mit unnötigen Suchen zu verbringen, sondern schnell alles zu finden. Ob die richtige Bahnverbindungen, eine Laufstrecke die App findet alles. Außerdem bietet sie einen sehr guten Überblick über Veranstaltungen und Konzerte und sorgt so dafür, dass man Berlin an Tag und Nacht mit seinem vielfältigen Angebot bestens kennenlernt und soviel erlebt, wie nur geht!

Ootel – für Gruppen und Events

Das Ootel bietet neben kleineren Räumen auch große Zimmer an und ermöglicht es, nicht weit vom Berlin Tegel Flughafen mit Freunden oder beispielsweise einem Junggesellenabschied in einem Zimmer zu übernachten. Die Zimmer sind teilweise mit bis zu 6 oder 8 Betten ausgestattet und schonen somit nicht nur das Budget, sondern sorgen dafür, dass man die ganze Zeit zusammen ist und als Gruppe tag und Nacht gemeinsam genießen kann.
Auf Wunsch verfügen einzelne Zimmer über Bad und WC, andere Zimmer wiederum teilen sich die sanitären Anlagen, die sich in ausreichend großer Zahl für weitere Gäste auf dem Flur befinden.
Natürlich achtet das Personal stets auf Sauberkeit und tut alles Mögliche, damit der Aufenthalt gut wird und man gut ausgeruht die Tage in Berlin beginnen kann.
Die Räumlichkeiten bieten zudem gute Gelegenheiten, abends noch in größeren Gruppen gemütlich zusammenzusitzen und den Tag entspannt zum Ausklang zu bringen.

Ootel ist gerne dabei behilflich, vorab per Mail oder telefonisch gemeinsam mit seinen Gästen zu schauen, wie man am besten und schnellsten von Flughafen Tegel zur Unterkunft und am letzten Tag dorthin zurück kommt.