Zimmer in Berlin ab 299 Euro

Tel.: +49 30 48 48 21 21

Geheimtipps für Ihren Aufenthalt in Berlin

Geheimtipps für Ihren Aufenthalt in BerlinBerlin ist immer eine Reise wert und so begrüßt das freundliche Team des Ootel in Marzahn viele Gäste nicht zum ersten Mal. Die Besucher schätzen das gemütliche Ambiente und die perfekte Ausgangslage für eine schöne Zeit in und um die deutsche Hauptstadt. Ganz klar dass einige Besucher immer wieder gerne in die Stadt des Bären reisen. Berlin bietet so viele Sehenswürdigkeiten, dass man unmöglich alles bei einem Urlaub erleben kann.
Wer bereits die bekannte Sehenswürdigkeiten der Stadt kennengelernt hat, der freut sich vielleicht über diese Geheimtipps, die man dank der zentralen vom Ootel mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unkompliziert und in wenigen Minuten erreichen kann.

Velodrom

Das Berliner Velodrom ist eine der größten Veranstaltungshallen der Hauptstadt und wird gern für internationale Sportveranstaltungen und Konzerte genutzt.
Von Depeche Mode über Genesis bis hin zu Queen sind hier die größten Musikstars der Geschichte aufgetreten und brachten das Velodrom zum beben.
Wenn auch Sie eine Veranstaltung im Velodrom besuchen möchten, ist das Ootel der beste Ausgangspunkt. Sie erreichen die Veranstaltungsstätte in wenigen Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, die fußläufig vom Hotel zu erreichen sind. Dank der günstigen Zimmer sparen Sie bei Ihrer Anreise zu der gewünschten Veranstaltung noch bares Geld.

Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz

Das wohl traditionsreichste Theater der Stadt, die Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, wurde bereits 1890 erbaut und war nicht selten Schauplatz historischer Momente. Erst später wurde es zum Schauplatz für Theateraufführungen, so wie die meisten es heute noch kennen.
Lassen Sie sich eine der zahlreichen Aufführungen an der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz nicht entgehen und besuchen Sie bei Ihrem Aufenthalt in Berlin eine der aufregenden Darbietungen.

Berlin-Waidmannslust

Wer etwas Entspannung bei einem gemütlichen Spaziergang sucht, sollte einen Besuch im Berliner Ortsteil Waidmannslust Abhalten. Der nördliche sowie der westliche Teil des Ortsteils prägt das Bild mit seinen Villen und ruhigen Landhäusern, die abseits der hohen Mietskasernen einen völlig neuen Blick auf das Stadtbild von Berlin präsentiert. Auch heute spürt man in Waidmannslust einen Hauch von französischem Flair, denn zu Kriegszeiten waren in diesem Berliner Ortsteil zahlreiche französische Allierte stationiert, die ihren Abdruck auch heute noch sichtbar hinterlassen haben. Lassen Sie sich einen Duft der bewegten Berliner Geschichte um die Nase wehen und erleben Sie in Waidmannslust ein Berlin wie aus einer anderen Zeit.

US-Amerikanische Botschaft Berlin

Nicht nur zum Sightseeing kommen die Menschen aus allen Ecken des Landes nach Berlin. Viele sind auch beruflich hier oder haben in der Hauptstadt einen wichtigen Termin.
Die US-Amerikanische Botschaft Berlin hat täglich viele Besucher, die zum Beispiel ein Visum für einen längeren Aufenthalt in den Vereinigten Staaten ausstellen lassen wollen. Wenn auch Sie einen Termin in der Botschaft Amerikas absolvieren müssen, nutzen Sie doch einfach eines der günstigen Übernachtungsmöglichkeiten des Ootels. Hier können Sie einen Tag vor Ihrem Termin in aller Ruhe anreisen und sich auf den wichtigen Termin vorbereiten. Dank der nahegelegenen Haltestelle können Sie die US-Amerikanische Botschaft Berlin völlig unkompliziert auch ohne

Auto erreichen. Die lästige Parkplatzsuche entfällt und Sie können gut gelaunt den Termin wahrnehmen.

Das Ootel Berlin, für jede Gelegenheit die beste Unterkunft

Im Ootel findet jeder Reisende die richtige Übernachtungsmöglichkeit zu einem günstigen Preis. Ob Reisende mit Kind, die eine spannende und erlebnisreiche Zeit in der Hauptstadt verbringen möchten, oder der Berlin Besucher, der nur wegen dem angesagten Konzert im Velodrom in die Metropole anreist , der Geschäftsmann, der einen kurzen Zwischenstopp in Berlin einlegen will oder eben ein Reisender, der persönlich für ein US Visum die US-Amerikanische Botschaft Berlin aufsuchen muss. Vom preisgünstigen Zimmer im Mehr Bett-Dorm bis hin zu komfortablen Familienzimmern bietet das Ootel allen Reisenden ein entspannendes Ambiente, in dem Sie Ihre Zeit in der deutschen Hauptstadt noch einmal in aller Ruhe reflektieren können und sich auf den bevorstehenden Tag vorbereiten können.
Das Frühstück kann schnell hinzugebucht werden, damit Sie gut gestärkt in den Tag starten können. Dank der nahen Verkehrsanbindung der Berliner Verkehrsbetriebe steht dem Ausflug nichts mehr im Wege. Oder mieten Sie direkt im Hotel an der Rezeption ein Fahrrad und erkunden die Stadt auf dem Drahtesel. Die Möglichkeiten sind vielseitig.