Zimmer in Berlin ab 299 Euro

Museum für Naturkunde

Museum für NaturkundeUnterkunft Berlin, Zimmer Berlin, Wellness Hotel, Unterkünfte Berlin, Stundenzimmer Berlin, Sporthotel, Pension Berlin, Pansion Berlin, Otel Berlin, Motel Berlin, Kinder Hotel, Jugendherberge Berlin, Hotel Berlin, Hostel Berlin, Herberge Berlin, Gruppen Hotel Berlin, Groß Familien Hotel Berlin, Frühstückshotel, Frauenhotel, Ferienhotel, Familien Hotel, Design Hotel, Clubhotel, Business Hotel, Budget Hotel, Boutique Hotel, Bed and Breakfast Hotel, Apartment Berlin,  All Suite Hote und noch vieles mehr können sie sich mit einem anruf im Ootel reservieren. Berlin verfügt über eine reichhaltige Landschaft an Museen, dazu gehört auch das Museum für Naturkunde. Das gibt es bereits seit dem Jahr 1810. Möchte man jetzt das Museum und die Hauptstadt von Berlin erkunden, so braucht man Zeit und ein gutes Hotel. Welches das beste Hotel ist, da gibt es keine Zweifel. Das kann nämlich nur das Ootel.com sein.

Das Ootel.com in der Nähe

Ob man richtig in einem Einzel- oder in einem Doppelzimmer weilen möchte oder in einem Hostel, beides ist im Ootel.com möglich. Das Ootel.com verfügt über ein Angebot für Einzelpersonen, für Paare, aber auch für Familien. So gibt es nämlich auch Familienzimmer mit einem eigenen Badezimmer und mehreren Betten. Damit man nicht immer sein Gepäck mitnehmen muss, gibt es einen speziellen Gepäckraum. Dieser bietet sich gerade für Hostelkunden vom Ootel.com an. In allen Zimmern und dem gesamten Ootel.com gibt es kostenfreies WLAN was man nutzen kann. Seine Abende kann man im Ootel.com in der großen Bar und Lobby, mit einem Biergarten und Grillplatz im 2000 m² großen Garten ausklingen lassen. Gäste die mit dem Auto in das Stundenzimmer Berlin Ootel.com anreisen, können den großen kostenfreien Parktplatz vor dem Hotel nutzen.

Das Museum für Naturkunde

Wie in der Einleitung schon erwähnt, blickt das Museum für Naturkunde auf eine lange Geschichte zurück. Als Museum für Naturkunde, findet man hier vor allem eine umfangreiche Ausstellung von Vogelarten und Insekten. Hierbei gibt es aber auch außergewöhnliche Ausstellungsstücke, wie zum Beispiel zu bereits ausgestorbene Tiere wie das Seklett von einem Dinosaurier. Um nur eine kleine Auswahl der Ausstellungsstücke zu nennen. Neben der sehr umfangreichen Ausstellung die das Museum für Naturkunde seinen Gästen zu den Öffnungszeiten bietet, finden auch regelmäßige Veranstaltungen statt. Gerade im Bezug auf Veranstaltungen, so sollte man sich frühzeitig im Vorfeld über das Angebot informieren. Das Musem für Naturkunde kann man jederzeit zu den Öffnungszeiten besuchen, eine Anmeldung ist hierbei nicht notwendig.

Vom Ootel.com zum Museum für Naturkunde

Möchte man jetzt zum Museum für Naturkunde, so sind hier öffentliche Verkehrsmittel zu empfehlen. Da es nämlich direkt am Museum für Naturkunde keine Parkpläte gibt. Entscheidet man sich für öffentliche Verkehrsmittel, so kann man hier direkt die Haltestelle vor dem Ootel.com nehmen. Hier befindet sich nämlich der S-Bahnhof Springfuhl. Über diese Linie kann man direkt in die Innenstadt von Berlin fahren. Gut 15 Minuten dauert das in etwas. Mit dieser Linie kann man bis zum Alexanderplatz, dem Hackescher Markt oder bis zur Haltestelle Friedrichstraße fahren. Je nach ausgewählter Haltestelle kann man dann mit der S-Bahn oder der U-Bahn weiterfahren zum Museum für Naturkunde. Hier bieten sich entweder die Linien S5 oder S7 an. Mit diesen kann man bis zur Haltestelle Hauptbahnhof fahren. Von hier ist es dann nicht mehr weit weg, bis man das Museum für Naturkunde erreicht hat. Im Sommer bei gutem Wetter bietet sich auch auch das Fahrrad als Verkehrsmittel an. Vor allem da man vom Ootel.com bis zum Museum für Naturkunde hier mit dem Fahrrad wesentlich mehr von der Stadt sieht und sie erkunden kann, als mit dem Auto oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.