Zimmer in Berlin ab 299 Euro

Steglitz

Steglitz

Steglitz

Zimmer Berlin können sie sich ganz einfach telefonisch bei uns reservieren. Im Südwesten der Großstadt, liegt der Berliner Bezirk Steglitz. Möchte man jetzt Berlin in seinem Urlaub erkunden, so darf natürlich auch dieser Stadtbezirk von Berlin nicht fehlen. Natürlich kann es aber auch andere Gründe geben, warum man nach Berlin Steglitz möchte. Gerade bei einem längeren Aufenthalt braucht man auch ein Hotel Steglitz. Hier kann man auf das Angebot vom Ootel zurückgreifen, wie man nachfolgend erfahren kann.

Darum sollte man sich für das Ootel entscheiden

Ein Hotel Steglitz ist jetzt das Ootel nicht gerade, alleine aufgrund der Entfernung. Doch davon sollte man sich nicht abhalten lassen, wenn es um die Buchung geht. Schließlich weiß das Ootel in anderen Punkten zu überzeugen, sodass die Entfernung da kein Problem darstellt. Ein Punkt in dem das Ootel beispielsweise überzeugen kann, sind die modernen und großzügigen Zimmer. Hier kann man als Hotelgast wählen, ob es ein Einzel-, ein Doppel- oder ein Familienzimmer sein soll. Und möchte man kein reguläres Hotelzimmer haben, so bietet sich das buchen von einem Hostelzimmer an. Gemeinschaftlich mit anderen Gästen vom Ootel, teilt man sich hier ein Zimmer. Der große Vorteil den man dadurch hat, man kann sehr günstig übernachten. Auch bei den Hostelzimmern gibt es Unterschiede. Diese machen sich hier vor allem bei der Belegung der Betten bemerkbar. So hat man kleine Hostelzimmer die Platz für bis zu vier Gäste bieten, aber auch große Zimmer mit bis zu zehn Betten. Letztere Variante eignet sich natürlich sehr gut, wenn man nicht alleine nach Berlin reist, sondern zum Beispiel als Gruppe oder als Verein. Und reist man alleine als Frau, so bietet das Ootel hier ein ganz besonderes Angebot bei den Hostelzimmern an, nämlich ein Frauenzimmer mit bis zu vier Betten. Die Zimmer erfreuen sich über ein modernes Design, wie insgesamt das ganze Ootel, das erst 2019 eröffnet wurde. Zu einem modernen Hotel und Hostel gehört hierbei auch, das alle Zimmer über eigene Badezimmer verfügen und man als Gast jederzeit auch einen Zugriff auf das WLAN hat.

Bar, Garten und mehr

Ist man jetzt nicht in Steglitz unterwegs sondern in seinem Hotel Steglitz, so braucht man hier nicht nur auf seinem Zimmer sitzen. Vielmehr gibt es im Ootel verschiedene Möglichkeiten, wie man seine Freizeit verbringen kann, wenn man gerade mal nicht unterwegs ist. So bietet das Hotel einen großen Lobby- und Barbereich an. Dieser verfügt nicht nur über eine große Bar mit vielfältigen Getränken, sondern hat auch ein Klavier und einen großen Fernseher. Und verweilt man im Ootel in der warmen Jahreszeit, so kann man hier im Biergarten sitzen. Dieser befindet sich im eigenen Garten. Hier kann man auch in einem eigens vorhandenen Grillplatz auch grillen.

Vom Ootel nach Steglitz

Natürlich wird man sich fragen, wie kommt man vom Ootel nach Steglitz? Hier bieten sich gleich mehrere Möglichkeiten an. So kann man mit öffentlichen Verkehrsmittel wie der S-Bahn oder mit dem Bus fahren. Für beides gibt es in unmittelbarer Nähe zum Ootel jeweils Haltestellen. Mit diesen kann man je nach Linie entweder direkt nach Steglitz fahren oder aber auch in die Innenstadt fahren. Diese ist vom ootel nur wenige Minuten entfernt, von hier aus hat man dann weitere Umstiegsmöglichkeiten, auch auf andere Verkehrsmittel. Reist man mit dem Auto an, so kann man den kostenfreien Parkplatz vom Ootel nutzen. Damit auch den schnellsten Weg nach Steglitz findet, kann man vom Ootel die kostenfreie City Map nutzen.