Unterkunft Berlin am Britzer Garten (BUGA)

Unterkunft Berlin am Britzer Garten (BUGA)

Unterkunft Berlin am Britzer Garten (BUGA)

Eintauchen in eine der attraktivsten “ grünen Oasen“ der ikonischen Metropole Berlin

Der Britzer Garten ( BUGA) mit Standort auf dem einstigen Bundesgartenschau- Areal im Kiez Neukölln entführt Besucher in eine reizvolle Naturkulisse, die mit weitläufigen Alleen, dichten Wäldern, idyllischen Quellen, romantischen Bachläufen sowie ausgedehnten Wiesen- und Seenflächen begeistert. Das Territorium, das im Kalenderjahr 1985 als Veranstaltungsfläche für die Bundesgartenschau diente, ist zudem von spannenden Themengärten und wundervollen Blumenbeeten durchzogen. Der Britzer Garten ( BUGA) überrascht zusätzlich mit spannenden Highlights aus den Bereichen Natur, Umwelt, Kunst und Architektur, sodass das Areal zahllose attraktive Sehenswürdigkeiten bereithält, die es zwingend zu entdecken gilt.

Der Britzer Garten mitsamt seiner spannend modellierten Parkfläche gilt als eine der aufregendsten und beliebtesten “ grünen Oasen“ Berlins. Die Anlage dient als Eldorado für Erholungssuchende, Naturbegeisterte, Sportler und kulturaffine Personen aus aller Welt und zählt zu der Riege der berlinweit angesagtesten Orte zum entspannten Flanieren. Mit den Locations Britzer Seeterrassen, Milchbar, Lese- Café und Italo- Bistro punktet der Britzer Garten mit hochwertigen Gastronomie- Angeboten, die für die unterschiedlichsten Bedürfnisse die passenden kulinarischen Spezialitäten bereithalten und mit einer geselligen Atmosphäre aufwarten.

Beliebter Hotspot für Natur- und Pflanzenliebhaber…

Karl – Foerster- Staudengarten, Rosengarten, Geologischer Garten und Hexengarten sensibilisieren eindrucksvoll für die Pflanzenwelt, während die imposanten Blütenschauen Dahlienfeuer, Tulipan sowie Azaleen- und Rhododendronschau Blütenliebhaber im Zuge der Blütezeit mit spektakulären Blüten überraschen. Charakteristisch für den Park sind innovative Konzepte, die dem Areal eine unverwechselbare Note verleihen und einzigartige Naturerfahrungen fördern. Passionierte Tulpen- Fans können demnach beispielsweise eine Patenschaft für eines der parkeigenen Tulpenfelder übernehmen, sodass ein Besuch der Tulpen- Paten in der Blütenschau Tulipa noch intensiver und faszinierender ausfällt als gewöhnlich.

Den Themenkomplexen Natur und Umwelt fällt im Britzer Garten eine essentielle Rolle zu. Das Areal, das im Sinne der Entwürfe namhafter Landschaftsarchitekten konzipiert ist und mit modellierten Bergen begeistert, verfügt deshalb über ein spannendes Freilandlabor. Hier lassen sich ganzjährig interessante Dauerausstellungen aus den Gattungen Pflanzen- bzw. Tierwelt und Ökosysteme bestaunen. Zusätzlich veranstaltet das Umweltbildungszentrum regelmäßig Umwelt- und Naturführungen, die das Umweltbewusstsein von Groß und Klein schärfen und für einen sorgsamen Umgang mit der Umwelt sensibilisieren.

Tiere und Insekten bewundern und individuelles Umweltbewusstsein schärfen

Das Bienenhaus unter Leitung des Imkervereins Tempelhof sowie der Organisation Berliner Imkerfreunde Rudow versorgt Naturbegeisterte mit wertvollen Informationen rund um Bienenvölker und deren Lebensweise. Eingebettet in Schaukästen lassen sich Königin inklusive Bienenvolk betrachten. Honigbienen, die lediglich im Verband überleben können und den Beinamen “ fleißige Ließchen“ tragen, sind essentiell für die Bestäubung von Nutz- bzw. Obstpflanzen und fördern einen reichen Ertrag. Zu den ultimativen Highlights des malerischen Parks gehören zudem die ausgedehnten Tierweiden, die das Areal durchziehen. Esel, Hühner, Enten, Salers- Rinder, Skudden- Schafe und Thüringer Waldziegen bevölkern die satten Weideflächen im Bereich des Britzer Gartens. Zusätzlich leben im Park unzählige Wildtiere. Sehenswerte Bauten wie Orangerie, Karl – Foerster- Pavillon und das Café am See beschenken Architektur- Liebhaber mit wundervollen architektonischen Sehenswürdigkeiten.

Ein Besuch im Britzer Garten schärft das Bewusstsein für Natur und Umwelt, garantiert außergewöhnliche Naturerlebnisse und ermöglicht eine unkomplizierte Flucht aus dem mitunter hektischen Stadtalltag. Künstlerische Installationen und architektonische Highlights garantieren zusätzlichen Kulturgenuss.

Wer ein modern konzipiertes Hotel der Gattung Unterkunft Berlin buchen möchte, das mit modernem Ambiente, geselligem Flair und attraktivem Preis- Leistungsverhältnis überzeugt, sollte bewusst auf das Ootel Berlin setzen. Das Haus der Gattung Unterkunft Berlin verfügt über eine erstklassige Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz, sodass sich ausgehend von dem Hotel entspannt sämtliche Highlights im Großraum Berlin wie etwa der Britzer Garten entdecken lassen.