Zimmer in Berlin ab 299 Euro

Tel.: +49 30 48 48 21 21

Wartenberg Berlin

In Berlin gibt es vieles zu sehen, wozu dann nicht nur der Wannsee gehört. Die Waldbühne ist ein weiteres Objekt, das mehr als einen Besuch lohnt. Doch eines ist in Berlin meistens ein Problem, eine günstige und gute Unterkunft zu finden. Hier bietet sich das Ootel an, wobei dieses direkt im östlichen Teil von Berlin liegt.

Wandlitz besichtigen

Natürlich hat jeder schon einem von Wandlitz gehört, genauso wie von der Waldbühne. Der Wannsee gehört hierbei wohl zu den bekanntesten Orten in Berlin. Von Wartenberg haben dabei nur wenige Menschen gehört, wobei hier das Neubaugebiet wohl eher weniger interessiert. Doch in Wartenberg gibt es einen wunderschönen Ortskern, wo sich garantiert mehr als ein Besuch lohnen kann. Allerdings gibt es in und um Berlin so einige Attraktionen, wozu dann die Waldbühne garantiert gehört. Hier gibt es die schönsten Aufführungen, die dann alle natürlich im Freien stattfinden. Vorher kann ja dann noch ein Bad im Wannsee genommen werden, wobei es auch hier garantiert etwas zu entdecken gibt. Selbstverständlich sollte hier schon ein gutes und günstiges Hotel vorher gefunden worden sein, damit dann die Übernachtung kein Problem wird. Gerade wenn jemand dann Wandlitz besuchen möchte, der muss sich vorher vielleicht ausruhen. Dabei handelt es sich bei dem Haus Ootel nicht um ein reines Hotel, sondern hier gibt es auch gleichzeitig ein Hostel im Haus. So bleibt dann mehr Geld übrig, um in Wartenberg die Altstadt zu genießen. Genau dieses Konzept von Hotel und Hostel in einem, ist so fast schon einzigartig.

Die Waldbühne und Wartenberg besuchen

Dies sind genauso wie der Wannsee oder auch Wandlitz, nur einige historische Sehenswürdigkeiten, die Berlin zu bieten hat. Hierzu gehört dann das Konzept von Ootel, dass dann für jeden Geldbeutel geeignet ist. Gerne wird dieses Haus aber auch von Familien und Geschäftsreisenden besucht, wobei gerade Familien mit Kindern sich hier sehr wohlfühlen. Denn Kinder sind hier sehr gerne gesehen, da es für die Kleinsten sogar ein eigenes Bett gibt. Die Anfahrt kann auch von Wandlitz erfolgen, genauso wie von der Waldbühne aus. Wer mit dem Auto nach Berlin reist, um dann Wartenberg zu besuchen, der wird meist ein Problem haben. Parkplätze sind knapp und meist sehr teuer. Da hat das Ootel wirklich die ideale Lösung, denn es gibt einen Parkplatz für die Gäste hinter dem Haus. So kann dann der Wannsee mit den öffentlichen Verkehrsmitteln besucht werden, wobei das auch für die Waldbühne gilt. Während dem Aufenthalt im Ootel, ist das Parken kostenlos. Da kann mehr als nur ein Besuch in Wandlitz oder in Wartenberg erfolgen, da eine Haltestelle direkt vor dem Haus ist. Natürlich ist so auch der Wannsee zu erreichen, damit dann auch die Kleinsten vielleicht plantschen können.

Frühstück das sich lohnt

Wer einiges in Berlin besichtigen möchte, der sollte auf das üppige Frühstück im Ootel nicht verzichten. Für Hotelgäste ist dies im Preis inbegriffen, wobei Gäste des Hostels nicht hungrig aus dem Haus gehen müssen. Für einen geringen Aufpreis, kann sich jeder dieses Frühstück dazu buchen. Die Kleinsten dürfen dann zusätzlich noch kostenlos mit den Eltern frühstücken. Wenn die lieben Kleinen lieber spielen möchten, geht das auf dem eigenen Spielplatz. Somit lohnt sich die Übernachtung oder auch mehrere im Ootel, wobei die Verkehrsanbindung sehr gut ist. Wer dann noch abends die Waldbühne besuchen möchte, der kann sich vorher im Ootel ausruhen. Alles ist sehr gut vom Ootel aus zu erreichen, was dann auch für Wandlitz oder Wartenberg gilt. Der Wannsee lockt dann bei schönem Wetter viele Menschen zum Baden und einfach die frische Luft zu genießen. Wer dann noch seine Urlaubskasse schont, der kann in und um Berlin sehr viel erleben. Genau das bietet das Ootel, selbst wenn es eine Reise in einer Gruppe handelt. Frauen können im Ootel ebenfalls ruhig schlafen, denn es gibt extra Frauenzimmer. Die Waldbühne ist dabei ein Ort, wo dann viele Events und Aufführungen stattfinden. Wandlitz hat sich seinen eigenen Namen geschaffen, der dann doch an gewisse Zeiten erinnert. Wartenberg hat teilweise keinen so guten Namen, doch hier will wohl kaum jemand das Neubaugebiet besuchen. Der Wannsee ist dabei wahrscheinlich der bekannteste Ort, gerade wegen dem See und der schönen Natur. Ein Besuch lohnt sich bei dem richtigen Hotel immer.