Zimmer in Berlin ab 299 Euro

Zentraler Omnibusbahnhof (ZOB)

Schon so einige Menschen wurden in das ZDF-Hauptstadtstudio im Zollernhof eingeladen, wobei diese Menschen gerne noch mehr von Berlin sehen wollen. Dazu könnte auch das Zeiss-Großplanetarium gehören, denn hier kann auch einmal eine andere Perspektive gewonnen werden. All dies bietet Berlin seinen Gästen, wobei auch das Ootel gehört. Hier können sich dann die Besucher von Berlin, ausruhen und das auch noch günstig.

Zentraler Omnibusbahnhof ( ZOB )

Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln in Berlin anreist, wird womöglich am diesem Bahnhof ankommen. Zentraler Omnibusbahnhof ( ZOB ) kann aber auch für eine Fahrt nach Zehlendorf genutzt werden, wobei das auch für die Anreise zum Ootel sein kann. Denn eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Haus, wodurch die Anreise dann doch noch einfach ist. Wer das ZDF-Hauptstadtstudio im Zollernhof oder Zehlendorf besuchen möchte, der wird dies zu jeder Zeit machen können. Natürlich hat das Zeiss-Großplanetarium für Besucher gewisse Öffnungszeiten, was für das Ootel wiederum nicht gilt. Hier kann die Anreise dann erfolgen, wenn jemand angekommen ist. Dies unterscheidet das Ootel schon von anderen Hotels, wobei es sich hierbei nicht nur um ein Hotel handelt. Hier sind auch Gäste sehr willkommen, die vielleicht weniger Geld für eine Übernachtung ausgeben können. Denn in diesem Haus gibt es gleichzeitig auch noch ein Hostel, wodurch Gruppen und Alleinreisende Frauen gut die Nacht verbringen können. So steht dann dem Besuch im ZDF-Hauptstadtstudio im Zollernhof Genauso wenig im Weg, wie wenn jemand über Zentraler Omnibusbahnhof ( ZOB ) anreist. Denn auch das macht das Ootel aus, es ist von überall schnell erreichbar. Selbst wenn die Anreise über Zehlendorf erfolgen sollte, geht das nicht nur mit dem Auto. Natürlich ist eine Anreise mit dem Auto manchmal bequemer, wobei dann für Gäste des Ootels das Parken kostenlos ist. Das ist gerade für Familien häufig die Möglichkeit, einfacher nach Berlin zu kommen.

Das Zeiss-Großplanetarium bietet so einiges

Natürlich können die Menschen hier auch etwas über den Himmel erfahren, allerdings ist das nicht das Einzige. So gibt es hier Vorführungen und sogar ein Kino, wobei auch die musikalischen Vorführungen gerne besucht werden. Genau danach sind auch die Preise gestaffelt, wobei Wissen noch am günstigsten zu erhalten ist. Somit könnte im Zeiss-Großplanetarium mehr als nur ein Besuch möglich sein, was dann auch für das ZDF-Hauptstadtstudio im Zollernhof gilt. Egal was jemand in Berlin sehen möchte, der sollte im Ootel übernachten. Gerade wer mit einer Gruppe unterwegs ist, der findet häufig keine vernünftige Unterkunft. Meistens liegen Hostels weiter vor der Stadt was hier nicht der Fall ist. Zwar liegt das Ootel nicht am Kurfürstendamm, doch die Verkehrsanbindung ist hervorragend. So kann das Ootel auch schnell und einfach über Zehlendorferreicht werden, wobei es schon fast egal ist, ob jemand mit dem Auto oder dem Bus kommt. Zentraler Omnibusbahnhof (ZOB) liegt zwar wie der Name schon sagt, sehr zentral, doch von hier aus kann jeder Ort in Berlin werden. So ist das auch mit dem Ootel, wobei die Zeit der Anreise hier egal ist. Das Personal steht den Gästen rund um die Uhr zur Verfügung, was dann nicht nur für das Hotel gilt.

Ootel, das etwas andere Hotel

Gerade was den Komfort betrifft, hat das Ootel viel zu bieten. Das ist nicht nur für Hotelgäste so, sondern auch für die Hostelgäste. Die Betten im Hostel sind gemütlich, was dann schon so einige Gäste angenehm bemerkt haben. Gerade Frauen buchen sehr gerne im Hostel, da es für die Frauen extra Zimmer gibt. Eine Toilette und Dusche gibt es direkt in den Mehrbettzimmer, was wiederum ein großer Vorteil ist. Gerade die kleinen Gäste fühlen sich im Ootel sehr wohl, da es für Kinder ein eigenes Bett gibt. Wenn die Kleinen noch nicht Müde sind, können diese auf dem Spielplatz hinter dem Ootel noch ein wenig Spielen und Toben. Wer eine angenehme Nacht hatte, der braucht ein gutes und reichhaltiges Frühstück. Genau das gibt es im Ootel, wobei Gäste des Hostels das Frühstück extra zahlen müssen. Danach kann dann das ZDF-Hauptstadtstudio im Zollernhof oder auch Zehlendorf besucht werden, da alle gut gestärkt sind. Zentraler Omnibusbahnhof (ZOB) wird dann vielleicht immer mal wieder benötigt, um dann das Zeiss-Großplanetarium zu besuchen. Das Ootel bietet seinen Gästen Komfort und ein freundliches Personal und das für alle Gäste.